Ungeschlagen beendete unsere HERREN60-Mannschaft die Saison in der Bezirksklasse2.
Im 2.Jahr der Zugehoerigkeit zu dieser Altersklasse gaben sie mit 12:0 Punkten und 44:10
Spielen eine eindrucksvolle Bilanz ab. Basis dafuer war ein breiter Kader und die bekannte
Doppelstaerke. Diese gab auch am letzten Spieltag im direkten Endspiel gegen ESK Kempten
den Ausschlag. Die makelloseste Bilanz hatte Ernst Brunner mit 5:0 im Einzel und 4:0
im Doppel.

Zum Einsatz kamen:
Klaus Amann ( 6:0 Einzel, 0:1 Doppel ), Charly Braun ( 3:2, 5:0 ), Werner Laaks ( 3:2, 5:0 ),
Arnold Roedig ( 5:0, 5:1 ), Ernst Brunner ( 5:0, 4:0 ), Georg Meir ( 2:1; 1:2 ), Helmut
Augustin ( 6:0, 3:3 ), Manfred Wilhelm ( -:-, 0:1 ), Artur Hartmann ( -:-, 1:0 ),
Otto Rinninger ( -:-, 3:0 ), Georg Bersch ( 0:1, 1:0 )

 

Der Kader beim letzten Saisonspiel: Arnold, Helmut, Werner, Charly, Klaus, Georg