Eine wackere Truppe Spielbegeisterter organisierte sich fuer eine Hobbyrunde um ihre Besten zu ermitteln.
Alles in allem
ein gelungener Wettbewerb, den die Teilnehmer liebevoll ‚Sandler-Runde‘ tauften.
Wer jedoch verschiedenen Begegnungen
beiwohnte, konnte ueberrascht verfolgen, wie schnell man sich
technisch weiterentwickeln kann, getrieben von Motivation
und Spass.
Nach einer Vielzahl von Gruppenspielen fanden Mitte September die Endspiele statt.

Hobby-Meister wurde Bernd Schönhaar im Finale mit Pit Thalmeir, Platz 3 erkaempfte sich Jürgen Rödig
im Fight mit Peter Schregle.

Gratulation an alle Teilnehmer und Sieger !